Löschen einer Spectrum-Datenbank - 23 - 23.1

Spectrum-Administratorhandbuch

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Locate
Verify
Product family
Product
Spectrum > Spectrum Platform
Version
23.1
Language
Deutsch
Product name
Spectrum Technology Platform
Title
Spectrum-Administratorhandbuch
Topic type
Tipps
Wie kann ich …
Referenz
Administration
Übersicht
First publish date
2007
ft:lastEdition
2023-10-25
ft:lastPublication
2023-10-25T06:40:18.626245

Eine Spectrum-Datenbank enthält Referenzdaten wie Adressdaten zur Adressenüberprüfung oder Geodaten, die für das Geocoding verwendet werden. Sie können Spectrum-Datenbanken löschen, die nicht mehr auf Ihrem System verwendet werden. Sie sollten beispielsweise eine Spectrum-Datenbank löschen, nachdem Sie eine aktualisierte Version der Datenbank installiert haben.

Wichtig: Stellen Sie vor dem Löschen einer Ressource sicher, dass sie nicht von Aufträgen oder Diensten verwendet wird. Wenn eine Ressource gelöscht wird, die von Aufträgen oder Diensten referenziert wird, schlagen diese Aufträge oder Dienste fehl.
  1. Öffnen Sie die Spectrum Management Console.
  2. Öffnen Sie Ressourcen > Spectrum-Datenbanken.
  3. Aktivieren Sie das Kästchen der zu löschenden Spectrum-Datenbank, und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Löschen“ .

Durch das Löschen einer Spectrum-Datenbankressource werden die Datenbankdateien selbst nicht gelöscht. Nachdem Sie die Ressource gelöscht haben, müssen Sie die Datenbankdateien löschen, wenn Sie Platz auf Ihrem System schaffen möchten.