Starten und Beenden des Servers - spectrum_platform - 23 - 23.1

Spectrum-Administratorhandbuch

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Locate
Verify
Product family
Product
Spectrum > Spectrum Platform
Version
23.1
Language
Deutsch
Product name
Spectrum Technology Platform
Title
Spectrum-Administratorhandbuch
Topic type
Übersicht
Administration
Tipps
Wie kann ich …
Referenz
First publish date
2007
ft:lastEdition
2023-10-25
ft:lastPublication
2023-10-25T06:40:18.626245

Möglicherweise müssen Sie den Spectrum Technology Platform Server anhalten und starten, um Wartungsarbeiten durchzuführen, z. B. das Installieren einer Lookup-Relation oder das Anwenden eines Produkt-Updates.

  • Unter Windows ist Spectrum Technology Platform eingerichtet, automatisch zusammen mit Windows zu starten. Wenn Sie sich vergewissern möchten, dass Spectrum Technology Platform gestartet wurde, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Spectrum Technology Platform-Symbol im Infobereich der Windows-Taskleiste. Wenn das Symbol grün ist, wurde der Server gestartet.

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol, und wählen Sie Spectrum beenden aus, um Spectrum Technology Platform zu beenden.

  • So starten Sie den Server unter Linux:
    1. Ändern Sie das Arbeitsverzeichnis auf das Verzeichnis bin des Verzeichnisses, in dem Spectrum Technology Platform installiert ist.

      Beispiel:

      /home/user/Spectrum/server/bin

    2. Führen Sie die Datei „setup“ aus.

      Beispiel:

      . ./setup
    3. Starten Sie Spectrum Technology Platform.
      • Um Spectrum Technology Platform im Hintergrund zu starten, geben Sie den folgenden Befehl ein:

        ./server.start

      • Um Spectrum Technology Platform im Vordergrund zu starten, geben Sie den folgenden Befehl ein:

        ./server.start console

  • Geben Sie den folgenden Befehl ein, um Spectrum Technology Platform unter Linux zu beenden:
    ./server.stop
Anmerkung: Java verwendet standardmäßig /var/tmp als temporäres Verzeichnis. Wenn in diesem Verzeichnis nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, kann der Spectrum Technology Platform-Server möglicherweise nicht starten.