Optionen für die Konfiguration des Context Graph-Repositorys - context_graph - spectrum_platform - 23 - 23.1

Spectrum-Administratorhandbuch

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Locate
Verify
Product family
Product
Spectrum > Spectrum Platform
Version
23.1
Language
Deutsch
Product name
Spectrum Technology Platform
Title
Spectrum-Administratorhandbuch
Topic type
Übersicht
Administration
Tipps
Wie kann ich …
Referenz
First publish date
2007
ft:lastEdition
2023-10-25
ft:lastPublication
2023-10-25T06:40:18.626245

Diese Optionen definieren Verbindungseinstellungen für den von Context Graph verwendeten Neo4j-Server.

Authentifizierungstyp
  • None– Wählen Sie diese Option aus, wenn für den Zugriff auf Neo4j keine Anmeldeinformationen erforderlich sind.
  • Basic– Wählen Sie diese Option aus, um Anmeldeinformationen für den Zugriff auf Neo4j festzulegen.
Benutzername
Gibt einen Benutzernamen an, der zum Lesen und Schreiben von Daten in der Neo4j-Datenbank verwendet wird. Diese Option ist abgeblendet, wenn der Authentifizierungstyp auf None eingestellt ist.
Kennwort
Gibt das Kennwort an, das dem Benutzernamen entspricht. Diese Option ist abgeblendet, wenn der Authentifizierungstyp auf None eingestellt ist.
Gesicherte Verbindung
Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um HTTPS für die Verbindung mit dem Neo4j-Server zu verwenden.
Port der IP-Adresse/des Hostnamens
In dieser Tabelle werden die IP-Adressen des Neo4j-Servers aufgeführt. Sie gibt auch die angekündigte Portadresse für den Bolt connector auf dem Neo4j-Server an. Die Standard-Porteinstellung, die von Context Graph für die Bolt-Connector-Adresse verwendet wird, ist 7700. Weitere Informationen finden Sie im Spectrum Technology Platform 2023.1Installationshandbuch.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Adresse hinzufügen“, „Adresse bearbeiten“ oder „Adresse löschen“, um in der Liste angezeigte Adressen hinzuzufügen, zu bearbeiten oder zu löschen. Fügen Sie bei einer Clusterkonfiguration die Neo4j-Serveradresse für jeden Knoten sowie die Portnummer hinzu, die von der angekündigten Adresse für den Bolt-Connector auf einem Knoten angegeben wird.

Testen
Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die Verbindung zum Neo4j-Datenbankserver zu testen. Der Neo4j-Server muss laufen, um diesen Test durchzuführen.