Erstellen eines neuen Designs für ein Modell - context_graph - 23 - 23.1

Spectrum Master Data Management-Lösungshandbuch

Product type
Software
Portfolio
Verify
Product family
Product
Spectrum > Quality > Context Graph
Version
23.1
Language
Deutsch
Product name
Spectrum Technology Platform
Title
Spectrum Master Data Management-Lösungshandbuch
Topic type
Referenz
Wie kann ich …
Tipps
Übersicht
First publish date
2007
ft:lastEdition
2023-10-25
ft:lastPublication
2023-10-25T06:41:24.738651

Modelldesigns werden in Context Graph Visualization auf der Seite Modellverwaltung erstellt.

  1. Klicken Sie neben Modell in der Symbolleiste von Context Graph Visualization auf das Modell, für das Sie ein Design erstellen möchten.
  2. Klicken Sie auf die angrenzende Schaltfläche „Verwaltung“ .
    Dadurch wird die Seite Verwaltung für das ausgewählte Modell angezeigt.
  3. Klicken Sie im linken Bereich auf Designs.
  4. Klicken Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche „Neues Design“ .
    Dadurch wird die Seite Neues Design angezeigt.
  5. Geben Sie in das Feld Name einen aussagekräftigen Namen für das Design ein.
  6. Klicken Sie, um das Menü „Neue Aktion“ zu erweitern. Klicken Sie dann, um dem Design eine Aktion hinzuzufügen.
    Aktion Beschreibung
    Entitätsdekoration Definiert Ausdrücke und Dekorationen, die auf Entitäten angewendet werden sollen, die den Ausdrücken entsprechen.
    Entitätsfilter Definiert Ausdrücke zum Ein- oder Ausblenden von Entitäten, die den Ausdrücken entsprechen.
    Beziehungsdekoration Definiert Ausdrücke und Dekorationen, die auf Beziehungen angewendet werden sollen, die den Ausdrücken entsprechen.
    Beziehungsfilter Definiert Ausdrücke zum Ein- oder Ausblenden von Beziehungen, die den Ausdrücken entsprechen.
    Dadurch wird die neue Aktion zum Feld Aktionen hinzugefügt. Aktionen werden in der Reihenfolge ausgeführt, in der sie erscheinen. Klicken Sie bei einer Aktion auf den Regler , und ziehen Sie sie in der Liste nach oben oder unten, um die Ausführungsreihenfolge zu ändern.
  7. Klicken Sie im Feld Aktion auf die Beschriftung, um einen aussagekräftigen Namen einzugeben.
  8. Fügen Sie im Bereich Ausdrücke Ausdrücke hinzu, um Entitäten oder Beziehungen auf dem Canvas abzugleichen.
    Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Ausdrücken zu einer Aktion.
  9. Optional: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Vorschau anzeigen“ , um eine Liste der Entitäten oder Beziehungen anzuzeigen, die mit den Ausdrücken übereinstimmen.
  10. Konfigurieren Sie Einstellungen, die vom Aktionsausdruck angewendet werden sollen.
    Für diese Aktion Tun Sie dies
    Entitätsdekoration

    Bearbeiten Sie die Stileinstellungen und Beschriftungseinstellungen für Entitäten. Diese Einstellungen definieren Dekorationen, die auf Entitäten angewendet werden sollen, die den Ausdrücken entsprechen.

    Weitere Informationen finden Sie unter Einstellungen für Entitätsdekorationen.

    Entitätsfilter

    Klicken Sie im Bereich Filteroptionen auf Elemente einblenden oder Elemente ausblenden, um auszuwählen, ob die Aktion Entitäten auf dem Canvas ein- oder ausblenden soll, wenn die Ausdrücke als „True“ ausgewertet werden.

    Beziehungsdekoration

    Bearbeiten Sie die Stileinstellungen und Beschriftungseinstellungen für Beziehungen. Diese Einstellungen definieren Dekorationen, die auf Beziehungen angewendet werden sollen, die den Ausdrücken entsprechen.

    Weitere Informationen finden Sie unter Einstellungen für Beziehungsdekorationen.

    Beziehungsfilter

    Klicken Sie im Bereich Filteroptionen auf Elemente einblenden oder Elemente ausblenden, um auszuwählen, ob die Aktion Beziehungen auf dem Canvas ein- oder ausblenden soll, wenn die Ausdrücke als „True“ ausgewertet werden.

  11. Wiederholen Sie die Schritte 5 bis 10, um weitere Aktionen hinzuzufügen.
  12. Klicken Sie auf Speichern, um das Design zu speichern.
  13. Klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen, um die Seite Verwaltung zu verlassen.