Verwalten von Designs - context_graph - 23 - 23.1

Spectrum Master Data Management-Lösungshandbuch

Product type
Software
Portfolio
Verify
Product family
Product
Spectrum > Quality > Context Graph
Version
23.1
Language
Deutsch
Product name
Spectrum Technology Platform
Title
Spectrum Master Data Management-Lösungshandbuch
Topic type
Referenz
Wie kann ich …
Tipps
Übersicht
First publish date
2007
ft:lastEdition
2023-10-25
ft:lastPublication
2023-10-25T06:41:24.738651

Ein Design ist eine Kombination aus Dekorationen und Filtern für Entitäten und Beziehungen. Ausdrücke steuern, wann die Dekorationen und Filter auf Entitäten und Beziehungen auf dem Canvas angewendet werden.

Dekorationseinstellungen konfigurieren Bilder und Beschriftungen für die Entitäten und Beziehungen. Ausdrücke werden in Filtern verwendet und steuern, wann Entitäten und Beziehungen auf dem Canvas ein- oder ausgeblendet werden. Entitätsausdrücke werten Eigenschaftswerte, Entitätsbeschriftungen und -typen sowie die Anzahl der Verbindungen (gesamt, eingehend oder ausgehend) aus. Beziehungsausdrücke werten Beziehungseigenschaftswerte und -beschriftungen aus. Beziehungsausdrücke können auch die Quell- und Zielentitäten auswerten.

Benutzer können Designs für ein ausgewähltes Modell auf der Seite Verwaltungs > designs kopieren, bearbeiten oder löschen. Designs, die auf dieser Seite erscheinen, können auf das Modell angewendet werden, wenn es auf dem Canvas angezeigt wird. Auf der Canvas-Symbolleiste werden im Dropdown-Menüfeld Design auswählen die Designs aufgelistet. Der Benutzer wendet ein Design auf das auf dem Canvas angezeigte Modell an, indem er das Design im Feld Design auswählen auswählt.

Anmerkung: Auf dem Canvas definierte Filtereinstellungen werden auf alles angewendet, was von einem Design sichtbar bleibt.