Registerkarte „Entitäten“ - context_graph - 23 - 23.1

Spectrum Master Data Management-Lösungshandbuch

Product type
Software
Portfolio
Verify
Product family
Product
Spectrum > Quality > Context Graph
Version
23.1
Language
Deutsch
Product name
Spectrum Technology Platform
Title
Spectrum Master Data Management-Lösungshandbuch
Topic type
Referenz
Wie kann ich …
Tipps
Übersicht
First publish date
2007
ft:lastEdition
2023-10-25
ft:lastPublication
2023-10-25T06:41:24.738651

Auf der Registerkarte „Entitäten“ () werden der Name einer Entität, ihre Entitäts-ID und ihre Eigenschaften angezeigt. Wenn Sie auf der Arbeitsfläche einen Zentralitätsalgorithmus ausführen, werden auch diese Werte angezeigt. Wenn Sie auf den Namen einer Entität klicken, wird ihr Entitätsprofil angezeigt.

Die Registerkarte „Entitäten“ bietet über die Symbolleiste oben auf der Seite folgende Optionen:

Ausgewählte entladen
Entfernt alle ausgewählten Entitäten aus der Tabelle, jedoch nicht aus dem Modell.
Neue Entität hinzufügen
Erstellt eine ganz neue Entität und fügt sie, einschließlich Typ, Beschriftung, Eigenschaften, Beziehungen und eindeutigem Schlüssel (optional), dem Modell hinzu. Sie können außerdem Verbindungen abfragen.
Ausgewählte Entität bearbeiten
Nimmt Änderungen an der ausgewählten Entität vor. Sie können Eigenschaftsdaten hinzufügen (oder entfernen), Beziehungen definieren und Verbindungen abfragen.
Element löschen
Löscht alle ausgewählten Entitäten aus dem Modell.
Exportieren
Speichert alle Entitätsdaten in der Tabelle in einer CSV-Datei (Comma Separated Values, durch Komma getrennte Werte).

Optionen speichern

Wenn Sie eine Entität hinzufügen oder bearbeiten, haben Sie drei Optionen für Speichern:

Speichern
Speichert über die vorhandene Entität.
Speichern und kopieren
Speichert über die vorhandene Entität und kopiert sie als neue Entität.
Speichern und neu
Speichert über die vorhandene Entität. Anschließend ist der Editor leer, damit Sie eine neue Entität hinzufügen können.