11. März 2023 - Data360_Govern - Neuheiten

Data360 Govern – Versionshinweise

Product type
Software
Portfolio
Verify
Product family
Data360
Product
Data360 Govern
Precisely Data Integrity Suite > Govern
Version
Neuheiten
Language
Deutsch
Product name
Data360 Govern
Title
Data360 Govern – Versionshinweise
Copyright
2023
First publish date
2014

Neuheiten

Verbesserungen der Benutzeroberfläche

In der gesamten Anwendung wurden zahlreiche Verbesserungen der Benutzeroberfläche vorgenommen, einschließlich der Dialogfelder „Asset hinzufügen“ und „Bearbeiten“ sowie der Konfigurationslistenseiten.

Wenn Sie Workflow-Aktion-Typen konfigurieren, werden die Konfigurationsoptionen jetzt auf Registerkarten statt in Bereichen angezeigt, wenn Sie auf ein Asset klicken. Der Bereich Felddefinition beispielsweise wird jetzt als Registerkarte angezeigt, wenn Sie einen Workflow-Aktion-Typ auswählen.

Übersetzte Hilfedokumentation

Die Data360 Govern-Hilfedokumentation wurde in alle unterstützten Sprachen übersetzt (Niederländisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch). Die übersetzte Dokumentation ist im Precisely Help Center verfügbar. Sie können die Hilfe beispielsweise in Spanisch hier anzeigen.

Datenprofile API v2.0

Die Verwendung der Daten-Profiling-Endpunkte ist nicht mehr auf Administratorbenutzer beschränkt. Sie können jetzt die Daten-Profiling-Endpunkte verwenden, um Assets ein Profiling hinzuzufügen, es zu aktualisieren und zu löschen, für die Sie Bearbeitungsberechtigungen haben.

Den GET-, POST- und PUT-API-Endpunkten für das Daten-Profiling wurden die folgenden Attribute hinzugefügt:

  • tableStructureInfo - Eine Liste aller Spalten der Tabelle.
  • confidenceAnalysisDetails - Die Konfidenz, dass das Feld ein bestimmter Semantiktyp ist

Weitere Informationen finden Sie in Data360 Governder Dokumentation zu Swagger, indem Sie zu Verwaltung > API navigieren.

Leistungsverbesserungen

Leistungsverbesserungen wurden in der gesamten Anwendung vorgenommen, insbesondere für:

  • Das Laden des Dialogfelds zur Asset-Bearbeitung, wenn viele Beziehungsfelder vorhanden sind.
  • Einfache Filter, wenn ein übergeordnetes Element im Listenraster vorhanden ist.

Weitere Änderungen

  • Verbesserungen der XSS (Cross Site Scripting)-Verhinderung wurden in der gesamten Anwendung vorgenommen.
  • Die Benachrichtigungsfunktion für Suchvorgänge in Beziehungssuchfeldern wurde verbessert. Für den Fall, dass Sie keine Berechtigung haben, die Elemente anzuzeigen, wurde die Nachricht von „Keine Ergebnisse stimmen mit Ihren Suchkriterien überein“ in „Keine Ergebnisse stimmen mit Ihren Suchkriterien überein oder Sie haben keine Berechtigung, die zugehörigen Assets anzuzeigen“ geändert.

Korrigierte Probleme

Problemübersicht Problemnummer
Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass die Optionsliste für Scores ordnungsgemäß dargestellt wurde, wenn versucht wurde, einen Workflow mit „Score geändert“ auf der Seite Konfiguration > Workflows zu erstellen. GOV-20909
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass ein Statussymbol im Asset-Listenraster angezeigt wurde, wenn der Asset-Typ ein Statusfeld ohne definierte Farben aufwies. GOV-20874

GOV-20789

Es wurde ein Problem mit den Workflows „Element geändert“ behoben, bei denen Workflows mit einer „Wert geändert“-Bedingung für ein Listenfeld ausgelöst wurden, wenn ein beliebiges Feld im Asset geändert wurde. GOV-20971
Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass der Asset-Pfadwert für Referenzelemente aktualisiert wurde, wenn das Codefeld geändert wurde. GOV-20962
Es wurde ein Problem behoben, das zugelassen hat, dass ungültige Bilddateitypen in die Anwendung hochgeladen wurden. GOV-20886
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass im Workflow-Feld-Update-Schritt ein doppelter Felddatensatz erstellt wurde, wenn Schritte parallel ausgeführt wurden. Dieses Problem verursachte, dass Assets in GET-Assets-API-Aufrufen dupliziert erschienen. GOV-20872
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Anzeigewert eines Benutzers an einigen Stellen abwich, z. B. in der Kommentar-QuickInfo. GOV-20969
Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige zugehörige Assets nicht in Beziehungssuchfeldern aufgelistet wurden, wenn mehrere Beziehungen desselben Typs vorhanden waren. GOV-20906
Es wurde ein Problem in Beziehungssuchfeldern behoben, das verhinderte, dass Benutzer Ergebnisse sahen. GOV-21007
Es wurde ein Problem behoben, bei dem Felder aus Beziehungsfeldwerten nicht vom GET /api/v2/assets/asset/{assetUid}-Endpunkt zurückgegeben wurden. GOV-20993
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Beziehungssuchen alle zugehörigen Objekte zeigten, auch wenn eine Richtung angegeben wurde. GOV-21139