Kopfzeilen schreiben - Automate_Studio - Latest

Automate Studio mit Studio Administrator-Benutzerleitfaden

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Studio
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Studio
Title
Automate Studio mit Studio Administrator-Benutzerleitfaden
Topic type
Administration
Übersicht
Installation
Wie kann ich …
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:56:26.969846

Wenn die Excel-Datendatei für ein Skript nicht verfügbar ist, dann müssen Sie die Kopfzeilen möglicherweise in ein neues Blatt schreiben. Sie können die Kopfzeilen sowohl über Studio als auch über das Excel-Add-In schreiben.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte „Zuordnen“ oder auf die Registerkarte „Ausführen“.
  2. Klicken Sie auf „Kopfzeilen schreiben“.

    Wenn „Kopfzeilen schreiben“ nicht verfügbar ist, klicken Sie auf Kopfzeilen entsperren.

Kopfzeilen in zellenbasierter Zuordnung in Transaction schreiben

In der zellenbasierten Zuordnung werden die Kopfzeilen in die Zelle direkt links von der zugeordneten Zelle geschrieben. Falls die vorgesehene Kopfzeilenzelle bereits Daten enthält, werden diese nicht überschrieben.

  • Falls ein Feld C4 zugewiesen wurde, wird die Kopfzeile in B4 geschrieben.
  • Falls die Kopfzeile in Spalte A erscheint, können Sie auswählen, ob Sie mit dem Zuordnen der Daten fortfahren, ohne die Kopfzeile zu schreiben, oder ob Sie die gesamte Zuordnung abbrechen möchten.
  • Falls eine ID-basierte Schleife der Spalte C zugeordnet wird und Daten in C1 angezeigt werden, können Sie auswählen, ob Sie mit dem Zuordnen der Daten fortfahren möchten, ohne die Kopfzeile zu schreiben, oder Sie können die gesamte Zuordnung abbrechen.
  • Falls eine Wertebereich-basierte Schleife in Spalte C4 beginnt, erscheint die Kopfzeile in C3. Sie müssen den Bereich angeben, um die Kopfzeile zu schreiben. Falls die vorgesehene Kopfzeilenzelle bereits Daten enthält, können Sie auswählen, ob Sie mit dem Zuordnen der Daten fortfahren möchten, ohne die Kopfzeile zu schreiben, oder Sie können die gesamte Zuordnung abbrechen.
  • Beim „Automatischen Zuordnen“ wird die Kopfzeile nur geschrieben, wenn die Kopfzeilenzelle leer ist.
  • Im Falle einer Mehrfachauswahl von Zellen, die für die Zuordnung von Uploads in den Mapper gezogen werden, wird die Kopfzeile nur geschrieben, wenn die Kopfzeilenzelle leer ist.