Excel Add-In für Referenzdaten zuordnen - Automate_Studio - Latest

Automate Studio mit Studio Administrator-Benutzerleitfaden

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Studio
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Studio
Title
Automate Studio mit Studio Administrator-Benutzerleitfaden
Topic type
Administration
Übersicht
Installation
Wie kann ich …
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:56:26.969846

Studio beinhaltet das Studio Add-In für Excel, welches die Registerkarte „Studio“ zum Microsoft Excel-Menüband hinzufügt.

Wenn Sie eine Datenvorlagendatei nicht öffnen können, fügen Sie den Speicherort der Evolve Website zur Liste der vertrauenswürdigen Speicherorte in Excel hinzu.

Anmerkung:

Wenn Sie Office als 32-Bit-Version verwenden, sollten Sie in Erwägung ziehen, zu einer 64-Bit-Version zu wechseln oder für eine optimale Leistung Arbeitsspeicher hinzuzufügen.

Referenzdaten-Liste von Excel aus ausführen

Anmerkung:

Dies gilt für eine Referenzdatenvorlage, die von Evolve mit der aktivierten Option Vorlage veröffentlichen veröffentlicht wird.

  1. Starten Sie Excel und klicken Sie auf Leere Arbeitsmappe.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Studio und dann auf Bei Studio anmelden.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Evolve.
  4. Klicken Sie auf Öffnen, woraufhin „Eigene Vorlagen“ und „Eigene Dokumente“ angezeigt werden.
  5. Klicken Sie auf Eigene Vorlagen. Alle zur aktuellen Anwendung gehörenden Vorlagen werden in einer Liste angezeigt. Sie können die Liste filtern, indem Sie das Suchfeld verwenden oder die Bibliothek-Typen unter dem Suchfeld aktivieren. Wählen Sie die Referenzdatenvorlage aus, die Sie verwenden möchten, und klicken Sie auf Öffnen. Wenn Sie auf den Pfeil neben Eigene Vorlagen klicken, sehen Sie die verschiedenen Datenvorlagen gruppiert nach Vorlagentyp. Wählen Sie die Referenzdatenvorlagen, um die Bibliotheken darin anzuzeigen. Wählen Sie nun eine Bibliothek aus, um alle Referenzdatenvorlagen innerhalb dieser Bibliothek anzuzeigen (veröffentlicht von Evolve mit der aktivierten Einstellung Vorlage veröffentlichen). Sie können die Liste mit Hilfe des Suchfeldes filtern. Wählen Sie die Referenzdatenvorlage, die Sie verwenden wollen, und klicken Sie auf Öffnen.
    Anmerkung:

    Es sind nur Vorlagen für Referenzdatenlisten sichtbar, für die Sie über die Berechtigung Urheber verfügen.

  6. Sie können auch auf Eigene Dokumente klicken. Unter Eigene Dokumente können Sie die Datendateien einsehen, die nach Abschluss von Server-Ausführung einplanen und Manuelle Ausführung erstellt wurden. Alle Referenzdatenlisten, die sich auf die aktuelle Anwendung beziehen, werden in einer Liste angezeigt. Sie können die Liste filtern, indem Sie das Suchfeld verwenden oder die Bibliothek-Typen unter dem Suchfeld aktivieren. Klicken Sie auf die Referenzdaten, um die darin enthaltene(n) Datendatei(en) zu öffnen. Sie können die Liste filtern, indem Sie das Suchfeld verwenden, oder indem Sie die Statustypen unter dem Suchfeld aktivieren. Klicken Sie auf die Datendatei und anschließend auf Öffnen. Wenn Sie auf den Pfeil neben Eigene Dokumente klicken, sehen Sie die verschiedenen Dokumente gruppiert nach Bibliothek-Typ. Wählen Sie Referenzdatendokumente, um die darin enthaltenen Referenzdatenlisten anzuzeigen. Wählen Sie nun eine Referenzdatei aus, um alle darin enthaltenen Dokumente anzuzeigen. Sie können die Liste filtern, indem Sie das Suchfeld verwenden, oder indem Sie den/die Statustyp(en) unter dem Suchfeld markieren. Wählen Sie die Datendatei, mit der Sie arbeiten möchten, und klicken Sie auf Öffnen.
    Anmerkung:

    Es sind nur Dokumente der Referenzdatenliste sichtbar, für die Sie über die Berechtigung Urheber verfügen.

  7. Nachdem Sie ein Referenzdatendokument geöffnet haben, fügen Sie Daten hinzu und schließen Sie die Einreichung der Referenzdatendatei ab.
  8. Klicken Sie auf die Registerkarte Studio.
  9. Melden Sie sich bei SAP an, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wenn das Arbeitsblatt nicht die Feldkopfzeilen in der ersten Zeile anzeigt, klicken Sie auf Kopfzeilen schreiben.
  10. Klicken Sie auf Ausführen.

Server-Ausführung planen

So planen Sie eine Server-Ausführung:

  1. Klicken Sie auf Einplanen.
  2. Geben Sie den/die Wert(e) in das Kästchen Laufzeitvariablen-Assistent ein.
  3. Klicken Sie auf OK.
  4. Vervollständigen Sie die Planungsdetails.