Lösungs- und Datendateien genehmigen, ablehnen oder neu zuweisen - Automate_Studio - Latest

Automate Studio mit Evolve-Benutzerleitfaden

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Studio
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Studio
Title
Automate Studio mit Evolve-Benutzerleitfaden
Topic type
Wie kann ich …
Installation
Übersicht
Administration
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T17:10:52.494368

Sie können Lösungs- und Datendateien genehmigen oder ablehnen, oder Sie können die Dateien einem anderen Prüfer zuweisen.

Wenn Ihnen jemand eine Übermittlung zur Prüfung zuweist, sendet Studio Ihnen eine Benachrichtigungs-E-Mail. Sie können die Lösungs- und Datendatei-Aufgaben auf der Evolve Website und die Lösungsaufgaben in Studio 20.3 überprüfen.

Genehmigen, Ablehnen oder Neuzuweisen von Lösungsdateien in Evolve

  1. Öffnen Sie Evolve.
  2. Klicken Sie auf Aufgaben.
  3. Wählen Sie die Aufgabe aus und klicken Sie neben die Spalte Aktionen.
  4. Klicken Sie in der Liste Aktion auf Genehmigt, Abgelehnt oder Neu zugewiesen.
  5. Wenn Sie Neu zugewiesen anklicken, wählen Sie einen Prüfer aus der Liste Prüfer aus und klicken Sie auf Aufgabe ablehnen. Sie können einen Kommentar eingeben, um zu erklären, warum Sie die Lösung genehmigt, abgelehnt oder neu zugewiesen haben.
  6. Schließen Sie die Aufgabe ab, indem Sie auf Genehmigen, Ablehnen oder Neu zuweisen klicken
  7. Für weitere Informationen zur Lösung klicken Sie auf Überprüfung erforderlich. Von hier aus können Sie auch die Lösungsaufgabe genehmigen, ablehnen oder neu zuweisen. Wenn Sie eine Query Lösung genehmigen und der Meinung sind, dass mehr Ressourcen benötigt werden, ändern Sie die Systemauslastungsstufe.

Lösungen in Studio genehmigen, ablehnen oder neu zuweisen

Sie können die Lösung schnell im Bildschirm Meine Workflowaufgaben genehmigen oder ablehnen, oder Sie können die Lösung öffnen und überprüfen.

  1. Klicken Sie in Studio auf die Registerkarte Datei und dann auf Meine Workflowaufgaben.
  2. Klicken Sie unter Aufgabenanzeige auf die Aufgabe Überprüfung erforderlich für die Lösungsdatei. Unter „Details“ können Sie den ausgewählten Workflow-Prozess einsehen. Die Informationen zum Ursprung des Workflows enthalten den Namen des Urhebers und das Datum, an dem er den Workflow erstellt hat.
  3. Klicken Sie unter Workflow auf Genehmigen, Ablehnen oder Neu zuweisen.
  4. Wenn Sie Neu zuweisen anklicken, wählen Sie einen Prüfer aus der Liste Prüfer aus. Sie können einen Kommentar eingeben, um zu erklären, warum Sie die Datei genehmigt, abgelehnt oder neu zugewiesen haben.
  5. Schließen Sie die Aufgabe ab, indem Sie auf Genehmigen, Ablehnen oder Neu zuweisen klicken Wenn Sie eine Query Lösung genehmigen und der Meinung sind, dass mehr Ressourcen benötigt werden, ändern Sie die Systemauslastungsstufe.

Überprüfen Sie die Lösung, um sie zu genehmigen, abzulehnen oder neu zuzuweisen.

  1. Klicken Sie in Studio auf die Registerkarte Datei und dann auf Meine Workflowaufgaben.
  2. Klicken Sie unter Aufgabenanzeige auf die Aufgabe Überprüfung erforderlich für die Lösungsdatei.
  3. Klicken Sie unter Details auf den Link Lösungsdatei. Studio öffnet die Datei.
  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Evolve auf Überprüfung, um eine Zusammenfassung der Übermittlung zu erhalten. Klicken Sie auf Begleitdokumente, um Dateien in der Übermittlung zu öffnen.
  5. Klicken Sie auf Genehmigen, Ablehnen oder Neu zuweisen.
  6. Wenn Sie Neu zuweisen anklicken, wählen Sie einen Prüfer aus der Liste Prüfer aus. Sie können einen Kommentar eingeben, um zu erklären, warum Sie die Lösung genehmigt, abgelehnt oder neu zugewiesen haben.
  7. Schließen Sie die Aufgabe ab, indem Sie auf Genehmigen, Ablehnen oder Neu zuweisen klicken Wenn Sie eine Query Lösung genehmigen und der Meinung sind, dass mehr Ressourcen benötigt werden, ändern Sie die Systemauslastungsstufe.

Datendateien genehmigen, ablehnen oder neu zuweisen.

  1. Öffnen Sie Excel und klicken Sie auf Leere Arbeitsmappe.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Studio und dann auf Bei Evolve anmelden.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Evolve, anschließend auf Öffnen und dann auf Eigene Vorlagen, um eine Vorlage auszuwählen. Für Vorlagen, die nach Typ aufgelistet sind, klicken Sie auf den Pfeil neben Eigene Vorlagen.
  4. Wählen Sie die Transaction Datendatei und doppelklicken Sie auf die Datendatei, die Sie überprüfen möchten.
  5. Nachdem Sie die Datei überprüft haben, klicken Sie auf die Registerkarte „Evolve“ und entscheiden Sie sich dann für eine der folgenden Aktionen:
    • Klicken Sie auf Annehmen.
    • Klicken Sie auf Ablehnen.
    • Klicken Sie auf Neu zuweisen, wählen Sie einen Prüfer, fügen Sie einen Kommentar hinzu und klicken Sie dann auf Neu zuweisen.

      Sie können einen Kommentar eingeben, um zu erklären, warum Sie die Datei genehmigt, abgelehnt oder neu zugewiesen haben.

  6. Schließen Sie die Aufgabe ab, indem Sie auf Genehmigen, Ablehnen oder Neu zuweisen klicken
    Anmerkung:

    Sie können Datendateien ebenfalls in Excel genehmigen, ablehnen oder neu zuweisen, indem Sie auf Aufgaben klicken, wodurch das Feld Aufgabenliste geöffnet wird.

    Um Aufgaben, die sich auf eine bestimmte Lösung beziehen, zu gruppieren, navigieren Sie zu dem Kästchen „Aufgabenliste“ und wählen Sie Lösungsansicht aktivieren oben rechts im Bereich Aufgabenanzeige.

    Sie können auch Filter verwenden, um die Spalten, die Sie anzeigen möchten, anzupassen; gehen Sie zu Spalten auswählen, die angezeigt werden sollen im oberen rechten Abschnitt der Aufgabenanzeige. Klicken Sie auf „Aktualisieren“, um die Liste zu aktualisieren.