Query Felder zu Referenzdaten zuordnen - Automate_Studio - Latest

Automate Studio mit Evolve-Benutzerleitfaden

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Studio
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Studio
Title
Automate Studio mit Evolve-Benutzerleitfaden
Topic type
Wie kann ich …
Installation
Übersicht
Administration
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T17:10:52.494368

Neue Referenzdaten-Liste erstellen

  1. Wählen Sie im Bereich „Datensatz“ Referenzdaten.
  2. Zum Zuordnen der Abfragefelder zur Referenzdaten-Liste klicken Sie auf Spalten hinzufügen oder auf Automatische Zuordnung.
  3. Klicken Sie auf Speichern und wählen Sie die Referenzdaten-Bibliothek aus (falls mehrere Bibliotheken verfügbar sind).
  4. Geben Sie den Namen der Lösung an (der Standardname wird angezeigt).
  5. Klicken Sie auf OK.
  6. Führen Sie die Abfrage aus, um die Daten in der Referenzdaten-Liste von SAP abzurufen.
Anmerkung:

Bei Nicht-Produktionsservern werden die Daten mithilfe der Schaltfläche Test in der Referenzdaten-Liste gespeichert. Diese Referenzdaten-Liste finden Sie in Evolve unter Lösungen>Bibliotheksname der Referenzdaten-Liste >Wählen Sie die Referenzdaten-Liste>Daten anzeigen.

Verwenden der vorhandene Referenzdaten-Liste

  1. Wählen Sie im Bereich Datensatz Referenzdaten.
  2. Importieren Sie das Referenzdaten-Schema, klicken Sie auf Ordner und wählen Sie die Bibliothek.
  3. Sie können eine neue Referenzdaten-Lösung erstellen oder eine der verfügbaren Lösungen auswählen.
  4. Klicken Sie auf OK.
  5. Ordnen Sie die Query Felder den Spalten mit der Referenzdaten-Liste zu.
  6. Führen Sie die Abfrage aus, um die Daten in der Referenzdaten-Liste von SAP abzurufen.
Anmerkung:

Die Daten in der Referenzdaten-Liste finden Sie in Evolve unter „Lösungen“ > „Bibliotheksname der Referenzdaten-Liste“ > „Auswahl der Referenzdaten-Liste“ > „Daten anzeigen“.