Rollback Studio - Automate_Studio - 24.0

Automate Studio mit Studio Administrator-Installations- und Upgrade-Leitfaden

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Studio
Version
24.0
Language
Deutsch
Product name
Automate Studio
Title
Automate Studio mit Studio Administrator-Installations- und Upgrade-Leitfaden
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:54:30.674370

Im Folgenden sind die Schritte für das Studio-Rollback aufgeführt.

  1. Führen Sie eine Sicherung der Anwendungsdateien und -ordner durch.

  2. Führen Sie ein Upgrade durch.

Wenn das Upgrade fehlschlägt:

  1. Deinstallieren Sie Studio.

  2. Löschen Sie sämtliche Dateien und Ordner.

  3. Installieren Sie Studio der bereits installierten Version neu.

  4. Stellen Sie die Studio-Dateien und -Ordner wieder her.

  5. Starten Sie Studio.

Navigieren Sie zum installierten Studio 20.0 GA-Build und wählen Sie das Installationsprogramm aus. winshuttle-studio-20.0000.2004.29003.exe

Durchführung einer Sicherung der Anwendungsdateien und -ordner

  • Studio-Installationspfad:

    C:\Programme\Automate\Studio

  • Studio-Sicherungspfad:

    C:\Programme\Automate\Studio_Backup\Studio

Durchführen eines Upgrades

Mit dem neuesten Installationsprogramm einrichten winshuttle-studio-20.0100.2006.26001.exe

Wenn das Upgrade fehlschlägt:

  1. Deinstallieren Sie Studio.

    Deinstallieren Sie Studio und die zugehörigen Funktionen vollständig über die Systemsteuerung.

  2. Löschen Sie Studio-Dateien.

    Löschen Sie sämtliche Studio-Einträge manuell.

    1. Überprüfen Sie den Produktcode {5475C597-056E-4512-AE0C-54C11D7EE776} im Registrierungseditor.

    2. Suchen Sie die Datei anhand des Pfads – HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Installer\Products\795C5745E6502154EAC0451CD1E77E67

    3. Öffnen Sie den Ordner mit dem Pfad – HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\UserData\S-1-5-18\Products\795C5745E6502154EAC0451CD1E77E67

    4. Lokalisieren Sie HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{5475C597-056E-4512-AE0C-54C11D7EE776}, und klicken Sie im Dropdown-Menü auf Löschen.

      Nach dem Löschen aus dem Registrierungseditor wird die Anzeige von Automate Studio aus der Liste Programme und Funktionen entfernt.

    5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Programmdateien auf das zuvor installierte Studio, und löschen Sie es manuell.

  3. Neuinstallation von Studio der bereits installierten Version

    Installieren Sie Studio 20.0 GA-Build winshuttle-studio-20.0000.2004.29003.exe

  4. Wiederherstellen der Studio Dateien und Ordner

    Stellen Sie die Dateien wieder her, indem Sie sie aus dem Sicherungsordner ersetzen.

  5. Studio starten

    Starten Sie Studio erneut, und überprüfen Sie, ob der Start erfolgreich war.