Studio installieren - Automate_Studio - 24.0

Automate Studio mit Studio Administrator-Installations- und Upgrade-Leitfaden

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Studio
Version
24.0
Language
Deutsch
Product name
Automate Studio
Title
Automate Studio mit Studio Administrator-Installations- und Upgrade-Leitfaden
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:54:30.674370

Bitte verwenden Sie für einen reibungslosen Ablauf das gleiche Windows-Benutzerprofil für das Herunterladen und das Installieren von Studio.

Nachdem die .zip-Datei heruntergeladen wurde, können Studio installieren.

Anmerkung: Um das beste Ergebnis zu erzielen, sollten Sie sich vergewissern, dass nur eine Version von Microsoft Office auf Ihrem System installiert ist, wenn Sie Studio aktivieren. Frühere Versionen von Office Programmen können die Funktionalität von Studio beeinträchtigen. Wenn Sie Office als 32-Bit-Version verwenden, sollten Sie in Erwägung ziehen, zu einer 64-Bit-Version zu wechseln oder für eine optimale Leistung Arbeitsspeicher hinzuzufügen.

Sie können Studio von einer einzelnen .exe-Datei oder einer .msi-Datei installieren und Sie können es entweder direkt oder aus der Befehlszeile heraus installieren. Sie können außerdem eine Netzwerkinstallation durchführen, indem Sie SCCM oder PsExec verwenden.

Anmerkung: Wenn der Kunde eine benutzerdefinierte Richtlinie für seinen Windows Defender oder sein Antivirenprogramm verwendet, muss er für eine erfolgreiche Installation der Automate Software möglicherweise Automate Installationsprogramme zur Whitelist für seinen Defender bzw. sein Antivirenprogramm hinzufügen.

Installationsschritte für das herunterladbare Setup

  1. Überprüfen Sie die Systemvoraussetzungen und führen Sie notwendige Updates durch.
  2. Schließen Sie alle Office-Programme.
  3. Gehen Sie zum Speicherort der .zip-Datei, die im vorhergehenden Schritt heruntergeladen wurde.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und dann auf Alle extrahieren.
  5. Wählen Sie aus, wohin Sie diese Dateien entpacken wollen, und klicken Sie auf Extrahieren.
  6. Klicken Sie doppelt auf den Ordner, der die entpackten Dateien enthält.
  7. Rechtsklicken Sie auf die Datei winshuttle-studio-xx.xx-xxxxxx.exe (bei Ihrer Datei stehen die x für die Versions- und Buildnummer) und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.
  8. Klicken Sie im Installationsassistenten auf Weiter.
  9. Klicken Sie auf Ich nehme die Bedingungen der Lizenzvereinbarung an und anschließend auf Weiter.
  10. Klicken Sie Weiter auf den Anforderungen überprüfen im Bildschirm.
  11. Geben Sie in dem Fenster Ihren Namen und den Namen der Organisation an und klicken Sie auf Weiter.
  12. Falls Sie die Dateien an einem anderen Speicherort installieren wollen, können Sie das an dieser Stelle tun. Klicken Sie auf Weiter.
  13. Klicken Sie auf Weiter.
  14. Klicken Sie auf Installieren.
  15. Klicken Sie auf Beenden.

Die Dateien werden auf Ihrem Computer entpackt und installiert.

Siehe Studio vor der ersten Verwendung konfigurieren, um Studio vor dem Start zu konfigurieren.

Weiter: Schritt 3. Lizenzierung

Anmerkung:
  • Für eine erfolgreiche Installation der Automate-Software müssen Sie möglicherweise Automate-Installationsprogramme zur Whitelist hinzufügen, wenn Sie eine benutzerdefinierte Richtlinie für Ihren Windows Defender oder Ihre Antivirus-Software verwenden.

  • Die Windows-Spracheinstellungen sollten denen des jeweiligen Betriebssystems entsprechen. Stellen Sie beim japanischen Gebietsschema sicher, dass als Windows-Anzeigesprache und bevorzugte Sprache Japanisch festgelegt ist. Siehe Supportartikel hier.

Die Liste der Gebietsschemaformate, in denen lokalisierte EXE- und MSI-Dateien im ausgewählten Gebietsschemaformat gestartet werden, finden Sie hier.