Datenschutz - Automate_Studio_Manager - 20.3

Online-Hilfe zu Automate Studio Manager

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Studio Manager
Version
20.3
Language
Deutsch
Product name
Automate Studio Manager
Title
Online-Hilfe zu Automate Studio Manager
Topic type
Wie kann ich …
Installation
Referenz
Übersicht
Administration
First publish date
2018
ft:lastEdition
2023-03-29
ft:lastPublication
2023-03-29T08:16:02.943771

Winshuttle erfasst Nutzungsinformationen und stellt die Daten unserem Produktteam zur Verfügung. Diese Daten geben unserem Produktteam einen Überblick über die am häufigsten verwendeten Funktionen und die Art und Weise, wie unsere Kunden die Software nutzen. Die Daten werden über einen sicheren Kanal übertragen und umfassen Informationen wie die verwendeten Transaktionscodes, die Anzahl der aktualisierten Datensätze und wann die Benutzer auf die Software zugreifen. Diese Informationen werden basierend auf dem Datenschutzmodus gesammelt. Als globaler Administrator müssen Sie einen Datenschutzmodus auswählen, der auf Ihren Angaben basiert, welche Informationen Winshuttle sammeln darf. Klicken Sie hier, um Einzelheiten zu den für verschiedene Datenschutzeinstellungen erfassten Daten anzuzeigen. Sie können Details zur Zustimmung für Datenschutzeinstellungen anzeigen, indem Sie auf der Seite „Datenschutz“ auf Zustimmung zur Einstellung des Datenschutzmodus klicken.

Sie sind verantwortlich für die Einhaltung Ihrer Lizenzbedingungen, wie in Ihrer Master Service Agreement (MSA) oder Endanwender-Lizenzvereinbarung (EULA) angegeben, unabhängig von der gewählten Datenschutzeinstellung.

Winshuttle sammelt automatisch auf monatlicher Basis Informationen zur Produktversion, Daten zur Systemumgebung und Nutzungsdaten. Dies ist für die Lizenzverwaltung, mögliche Verbesserungen der Produkte und die Verbesserung Ihrer Berichterstellung erforderlich. Als globaler Administrator und/oder Anwendungsadministrator müssen Sie die von Winshuttle erfassten automatisierten Informationen akzeptieren. Klicken Sie hier, um Einzelheiten zu den Daten anzuzeigen, die bei der monatlichen Synchronisierung von Serverberichtsdaten erfasst wurden. Sie können Details zur Zustimmung für die Synchronisierung von Berichtdaten anzeigen, indem Sie auf der Seite „Datenschutz“ auf Zustimmung für Synchronisierung der Server-Berichtsdaten klicken.

Anmerkung:

Nur globale Administratoren können Datenschutzeinstellungen auswählen.

Nur globale Administratoren und/oder Anwendungsadministratoren können den monatlichen Serverberichtsdaten zustimmen. 

Anmerkung:

Wir erfassen niemals Informationen, die sich auf Kennwörter, an SAP übermittelte Daten usw. beziehen. Persönlich identifizierbare Informationen (wie der Benutzername) werden auf dem Server anonymisiert, bevor diese Daten an Winshuttle übermittelt werden.