/WINSHTLQ/BUSINESS_NUMBER_CHEK - Automate_Studio - Latest

Automate Funktionsmodul

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Studio
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Funktionsmodul
Title
Automate Funktionsmodul
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:53:15.579325
  • ZWECK: Prüfung der internationalen Lokationsnummer (ILN)
  • BESCHREIBUNG: Dieses Funktionsmodul ist ein Wrapper von BUSINESS_NUMBER_CHECK und prüft die internationale Lokationsnummer (ILN) für jedes Land.

Das Funktionsmodul BUSINESS_NUMBER_CHECK prüft die internationale Lokationsnummer (ILN) für jedes Land. Die ILN besteht aus drei Teilen: den Positionen 1 bis 7 (dieser Teil wird bei einer ILN vom Typ 2 als Basisnummer bezeichnet), den Positionen 8 bis 12 und der Prüfziffer.

Wenn die Prüfung ein negatives Ergebnis hat, also wenn die Zahl ungültig ist, wird die Ausnahme NOT_VALID ausgelöst. Gleichzeitig wird eine entsprechende Meldung ausgegeben. Wenn die Nummer gültig ist, passiert nichts.

Für Südafrika führt das System die Prüfung nach einem speziellen Algorithmus durch, der sich von dem für alle anderen Länder unterscheidet. Für Belgien, Italien, Spanien und die Niederlande erfolgt keine Prüfung.

Folgendes ist die Schnittstelle für das Funktionsmodul

  • Importparameter:
  1. BUSINESS_NUMBER: Internationale Lokationsnummer (Teil 1)
  2. CHECK_NUMBER: Prüfziffer für internationale Lokationsnummer
  3. COUNTRY: Landschlüssel
  4. SUPPLEMENT_NUMBER: Internationale Lokationsnummer (Teil 2)
  • Exportparameter
  1. MESSAGE: Zeigt eine Fehlermeldung an (sofern vorhanden).
  • Ausnahmen
  1. NOT_VALID: Diese Ausnahme tritt auf, wenn die eingegebene Unternehmenskontonummer ungültig ist.
  2. NOT_AUTHORIZED_MSG_GETDETAIL: Diese Ausnahme tritt auf, wenn der Benutzer nicht berechtigt ist, das Funktionsmodul BAPI_MESSAGE_GETDETAIL auszuführen.
  3. NOT_AUTH_BUIS_NUMBER_CHEK: Diese Ausnahme tritt auf, wenn der Benutzer nicht berechtigt ist, das Funktionsmodul /WINSHTLQ/BUSINESS_NUMBER_CHEK auszuführen.
  4. NO_RELEASE_FOUND: Diese Ausnahme tritt auf, wenn keine SAP-Basisversion im SAP-System gefunden wird.

Beispiel:

Geben Sie die Eingabe wie unten beschrieben ein:

Wenn die eingegebenen Daten ungültig sind, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt.