Plug-In „Wait for Child Processes“ (Auf untergeordnete Prozesse warten) - Automate_Evolve - Automate_Studio_Manager - Latest

Benutzerhandbuch zu Automate Evolve

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Evolve
Automate > Automate Studio Manager
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Evolve
Title
Benutzerhandbuch zu Automate Evolve
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:24:42.750458

Das Plug-In Wait for Child Processes (Auf untergeordnete Prozesse warten) erlaubt es Ihnen, den Hauptprozess anzuhalten, bis alle untergeordneten Prozesse abgeschlossen sind.

Eigenschaften

Name

Beschreibung

Obligatorisch

interval

Die Zeitspanne, die das System wartet, bevor es auf abgeschlossene untergeordnete Prozesse prüft. Unterstützt „Date & Time“ und „Timespan“.

Beispiel:

Direkter Wert: (Date & Time): 2008-05-01T07:34:42-5:00

Direkter Wert (Timespan): 5.08:08:08 (bedeutet 5 Tage, 8 Stunden, 8 Minuten, und 8 Sekunden)

Wert aus Formularfeld: [/my:myFields/my:field2]

Wert von Lösungsfeld: [field1]

Ja

childprocessname

Der Name des untergeordneten Prozesses, auf den das System wartet. Es kann mehrere untergeordnete Prozesse für einen einzigen übergeordneten Prozess geben. Wenn dieser Parameter angegeben wird, wartet das System auf den Abschluss des angegebenen untergeordneten Prozesses und die übrigen untergeordneten Prozesse werden nicht berücksichtigt.

Nein

Zeit für den Start der untergeordneten Prozesse einplanen.

Wenn das Plug-In Wait for Child Process (Auf untergeordneten Prozess warten) unmittelbar (oder zeitnah) auf das Plug-In Form Process Launch (Formularprozess starten) folgt, das ein übergeordnetes Plug-In ist, fügen Sie einen Wartezeit-Knoten zwischen den beiden Plug-Ins hinzu. Dadurch wird die vollständige Verarbeitung des untergeordneten Formulars garantiert (ohne den Wait-Knoten wird Wait for Child Process (Auf untergeordneten Prozess warten) möglicherweise vorzeitig beendet).

Beispiel

Interval – 0.00:01:00

Dieses Intervall veranlasst das System, einmal pro Minute zu prüfen, ob untergeordnete Prozesse abgeschlossen sind.