Plug-In-Knoten-Eigenschaften - Automate_Evolve - Automate_Studio_Manager - Latest

Benutzerhandbuch zu Automate Evolve

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Evolve
Automate > Automate Studio Manager
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Evolve
Title
Benutzerhandbuch zu Automate Evolve
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:24:42.750458

Der Plug-In-Knoten wird verwendet, um Aufgaben in einem Workflow zu automatisieren, wie zum Beispiel:

  1. Ein Formular oder ein Dokument an einen anderen Speicherort zu kopieren.
  2. Eine Verbindung mit einem Webdienst über eine Schnittstelle herzustellen.
  3. Ihre eigene Funktionalität zu entwickeln, um sie zu einem Prozess hinzuzufügen oder sie in den Prozess zu integrieren.

Eine Liste der Plug-Ins mit Einstellungen und ihrer Verwendung finden Sie im Referenzleitfaden für Plug-Ins.

Eigenschaft Beschreibung
Beschreibung Eine Beschreibung der Aufgabe/des Arbeitsauftrags.
Name Der Name der Aufgabe/des Arbeitsauftrags.
Plug-In-Name Der Typ des verwendeten Plug-In-Knotens.
Ohne Warten fortfahren Der Wert dieses Attributs zeigt an, ob der Workflow sofort nach Ausführen des Plug-Ins fortgesetzt werden soll oder nicht. True: (Standard): Der Workflow beginnt die Plug-In-Aktion, wird aber sofort fortgesetzt. Der Workflow wartet nicht, bis das Plug-In seine Aktion abgeschlossen hat, bevor er fortfährt. False: Der Workflow wartet, bis die Aktion, die der Workflow durchführt, abgeschlossen ist.
Typ Schreibgeschützter Typ des Knotens.

Plug-In-Parameter

Eigenschaftseinstellungen für den Plug-In-Knoten.