Plug-In „Form Monitor“ (Formularüberwachung) - Automate_Evolve - Automate_Studio_Manager - Latest

Benutzerhandbuch zu Automate Evolve

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Evolve
Automate > Automate Studio Manager
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Evolve
Title
Benutzerhandbuch zu Automate Evolve
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:24:42.750458

Das Plug-In Form Monitor (Formularüberwachung) ermöglicht es Ihnen, ein Datum festzulegen, an dem automatisch ein neues Formular für einen Prozess oder eine Lösung gestartet wird.

Eigenschaften

Name

Beschreibung

Obligatorisch

Gruppenname Modus

Swimlane

Der Name der Swimlane, der der Urheber zugeordnet ist, wenn ein neues Formular über das Plug-In „Form Monitor“ gestartet wird.

Beispiel:

Direkter Wert: swimlane1

Wert aus Formularfeld: [/my:myFields/my:field2]

Wert aus Lösungsfeld: [field1]

Nein

Formularstart-Details NV

owner

Der Anmeldename des Benutzers, der ein neues Formular erstellt. Dieser Benutzer ist der Urheber-Swimlane, der Prozessverantwortlicher-Swimlane und der im Parameter „swimlane“ angegebenen Swimlane zugeordnet.

Beispiel:

Direkter Wert: domain\userLoginName

Wert aus Formularfeld: [/my:myFields/my:field2]

Wert von Lösungsfeld: [field1]

Ja

Formularstart-Details NV

startdate

Der XPath des Datentypfelds. Enthält das Datum, an dem das Formular gestartet wird.

Hinweis: Das Feld startdate muss den Datumstyp enthalten.

Beispiel:

[/my:myFields/my:field_1]

Ja

Formularstart-Details NV

serviceidcolumn

Der Name des Lösungsfeldes, in dem die neue Hintergrundauftrag-ID gespeichert wird.

Beispiel:

[SolutionField1]

Nein

Formularstart-Details NV

Beispiel

  • owner – domain\user1
  • startDate – [/my:myFields/my:field_4]

In diesem Beispiel wird ein neues Formular an dem Datum erstellt, das im Formularfeld [/my:myFields/my:field_4] angegeben wurde. Der Urheber dieses Formulars wird als „user1“ festgelegt.