Plug-In „Deferred Copy Document“ (Zurückgestellte Dokumentenkopie) - Automate_Evolve - Automate_Studio_Manager - Latest

Benutzerhandbuch zu Automate Evolve

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Evolve
Automate > Automate Studio Manager
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Evolve
Title
Benutzerhandbuch zu Automate Evolve
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:24:42.750458

Das Plug-In Deferred Copy Document (Zurückgestellte Dokumentenkopie) wird verwendet, um eine Kopie eines Dokuments, eines Begleitdokuments oder von beidem zu erstellen. Diese Dokumente können in ein Dateisystem oder einen Ordner innerhalb einer Dateibibliothek kopiert werden. Das Plug-In funktioniert nur mit einem benutzerdefinierten Excel-Workflow.

Dieses Plug-In wird im Hintergrund ausgeführt. Dies ist der einzige Unterschied im Vergleich zum Plug-In Copy Document (Dokument kopieren).

Anmerkung:

Um die Datei zu speichern, müssen AppPool-Benutzer die Berechtigung für das angegebene Verzeichnis haben.

Dieses Plug-In kopiert Dokumente (und Begleitdokumente) nur an einen Speicherort. Wenn Sie Parameter „directory“ und „file“ angeben, funktioniert das Plug-In nur für „directory“. Um Dokumente an mehrere Speicherorte zu kopieren, verwenden Sie mehrere Plug-Ins.

Eigenschaften

Name Beschreibung Obligatorisch Gruppenname Modus
Verzeichnis

Das Dateisystemverzeichnis, in das das Dokument kopiert werden soll.

Beispiel:

Direkter Wert: D:\Files\Public\Users\

Wert von Lösungsfeld: [field1]

Nein Dokument-Ziel Verzeichnis
datafilename

Legt den neuen Namen für das Datendatei-Dokument fest. Die Erweiterung im kopierten Dokument bleibt die gleiche wie die des Originaldokuments. Wenn der neue Name nicht angegeben wird, behält die Kopie des Dokuments ihren ursprünglichen Namen.

Beispiel:

Direkter Wert: Daily-Records

Wert von Lösungsfeld: [field1]

Nein Dokumentdetails Alle
includeitem

Gibt das zu berücksichtigende Element an.

DataFile: Kopiert nur die Datendatei.

SupportingDocument: Kopiert nur Begleitdokumente.

Beides: Kopiert sowohl die Datendatei als auch die Begleitdokumente.

Ja Dokumentdetails Alle
waitforprocessend

Dies ist ein boolescher Wert, der angibt, wann das Dokument bzw. die Dokumente kopiert werden sollen. Wenn auf „True“ gesetzt, wird das Dokument kopiert, wenn der Prozess abgeschlossen wurde. Wenn auf „False“ gesetzt, wird das Dokument beim Ausführen des Plug-Ins unabhängig vom Prozessstatus kopiert.

Der Standardwert ist False. Wenn dieser Parameter auf True gesetzt ist, muss auch die Eigenschaft „Continue without Waiting“(Ohne Warten fortfahren) des Plug-Ins auf „True“ gesetzt sein.

Nein Dokumentdetails Alle
supportingfilename

Der neue Name für das/die Begleitdokument(e).Die Erweiterung im kopierten Dokument bleibt die gleiche wie die des Originaldokuments. Wenn der neue Name nicht angegeben wird, behält die Kopie des Dokuments ihren ursprünglichen Namen.Wenn es mehrere Begleitdokumente gibt, werden am Ende jedes Begleitdokuments ein Unterstrich und eine Nummer wie folgt hinzugefügt: <SupportingDocumentName>_1,  <SupportingDocumentName>_2. 

Beispiel:

Direkter Wert: Daily-Records.xlsx

Wert von Lösungsfeld: [field1]

Nein Dokumentdetails Alle
folder Der Ordnername für die Dateibibliothek, in die das Dokument kopiert wird.  Nein Dokument-Ziel Dateibibliothek