Eigenschaften des Elements „Prozessverlauf“ - Automate_Evolve - Automate_Studio_Manager - Latest

Benutzerhandbuch zu Automate Evolve

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Studio Manager
Automate > Automate Evolve
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Evolve
Title
Benutzerhandbuch zu Automate Evolve
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:24:42.750458

Das Element Prozessverlauf bietet einen visuellen Indikator (eine Tabelle oder Grafik), wo im aktuellen Prozess Sie sich befinden.

  • Grafik: Ein Bild vom Workflow.

  • Tabelle: Eine Tabelle, die der Tabelle ähnelt, die dargestellt wird, wenn der Prozessverlauf für die Aufgabe und/oder den Prozess angezeigt wird.

Zurück zu Formularelemente

Verwandtes Thema: Elementeigenschaften

Eigenschaft

Beschreibung

Grafik

Wählen Sie diese Option, um das Erstellen einer grafischen Darstellung des aktuellen Workflowstatus festzulegen. Einstellungsoptionen:

  • Aktive Aufgabe hervorheben: Wählen Sie diese Option, wenn Sie möchten, dass in der Workflowgrafik die aktive Aufgabe umrandet ist.

  • Verlauf in QuickInfos anzeigen: Wählen Sie diese Option, um QuickInfos zu aktivieren, die den gesamten Verlauf der entsprechenden Aufgabe anzeigen, wenn in der Grafik mit dem Mauszeiger auf den Aufgabenknoten gezeigt wird.

  • Verlauf in Light Box anzeigen: Wählen Sie diese Option, um durch Klicken auf den Aufgabenknoten das Erstellen eines Lightbox-Effekts zu ermöglichen, der den Verlauf der entsprechenden Aufgabe anzeigt.

  • Inline-Grafik: Wählen Sie diese Option, um die Grafik in dem Formular selbst anzuzeigen. Die Grafik erscheint dort, wo Sie das Element „Verlauf“ im Formular platzieren. Sie können die Abmessungen über die Eigenschaften „Breite“ und „Höhe“ angeben.

    • Breite: die Breite der Inline-Grafik.
    • Höhe: die Höhe der Inline-Grafik.
  • Neues Fenster öffnen: Wählen Sie diese Option, um eine neue Browserregisterkarte zu öffnen, wenn der Benutzer im Formular auf die Schaltfläche „Verlaufssteuerung“ klickt.

    • Bild-URL: Geben Sie die URL (http://) ein, die auf das Bild verweist, das Sie anstatt der Standardschaltfläche „Verlaufssteuerung“ verwenden möchten.

Tabelle

Wählen Sie diese Option, um eine tabellarische Ansicht im Formular an der Stelle zu platzieren, an der Sie die Steuerung hinzugefügt haben.