Eigenschaften des Elements „Adresse“ - Automate_Evolve - Automate_Studio_Manager - Latest

Benutzerhandbuch zu Automate Evolve

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Studio Manager
Automate > Automate Evolve
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Evolve
Title
Benutzerhandbuch zu Automate Evolve
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:24:42.750458

Das Element „Adresse“ fügt Ihrem Formular einen vorgefertigten Satz an Feldern hinzu, in den der Benutzer eine Adresse (Straße, Stadt, Bundesland, Region, Postleitzahl, Land) eingeben kann.

Das Element „Adresse“ verfügt außerdem über eine integrierte Autovervollständigung und bietet eine Adressvalidierung via Google Places.

Zurück zu Formularelemente

Verwandtes Thema: Elementeigenschaften

Name

Werttyp

Beschreibung

Name

Text

Der interne Name für ein Element im Formular.

Beschriftung

Text

Bezeichnung des Steuerelements.

Übersetzungsüberschreibung

Menüauswahl

Ermöglicht das Überschreiben der sprachlichen Übersetzungen eines Elements in einer bestimmten Sprache.

Automatisches Vervollständigen aktivieren

True | False

True: Das Formularfeld kann durch den Browser automatisch vervollständigt werden. False: Das Formularfeld kann durch den Browser nicht automatisch vervollständigt werden.

Nur Autovervollständigen

True | False

Zeigt nur das Autovervollständigen-Feld auf der Benutzeroberfläche an. Die restlichen Felder des Steuerelements „Adresse“ werden entfernt.

Schreibgeschützt

True | False

True: Das Element ist schreibgeschützt und kann nicht bearbeitet werden. False: Das Element kann bearbeitet werden.

Quickinfo

Text

Als QuickInfo erscheinender Text, wenn der Benutzer mit der Maus auf ein Feld zeigt.

Spaltenabschnitt

Nummer (1–6)

Die Spaltenanzahl, über die sich das Element erstrecken wird. Trifft nur auf grundlegende und Hilfselemente zu. Wenn eine Gruppe für mehr als eine (1) Spalte konfiguriert ist, wird sich die Eigenschaft Spaltenabschnitt eines Elements in der Gruppe über die festgelegte Anzahl an Spalten erstrecken.

Klassennamen

Text

Durch Leerzeichen getrennte Namen von CSS-Klassen, die verwendet werden, um die Darstellung des Elements anzupassen.

Beschriftung anzeigen

True | False

True: Die Bezeichnung des Elements anzeigen. False: Die Bezeichnung des Elements ausblenden.

Unterbeschriftungen anzeigen

True | False

True: Die Unterbezeichnung des Elements anzeigen. False: Die Unterbezeichnung des Elements ausblenden.

Änderungen auf alle Ansichten anwenden

True | False

Wenn Sie den Stil oder die Eigenschaften von gemeinsamen Bezeichnungen in einem Formular mit mehreren Ansichten ändern, werden Sie in einem Dialogfeld gefragt, ob Sie die Änderungen für alle Ansichten übernehmen wollen. Wird diese Option auf True gesetzt, werden Änderungen an Stil oder Eigenschaften automatisch auf alle Ansichten übertragen.

Breite von Bezeichnungen (%)

Zahl

Die Breite der Elementbezeichnung im Formular wird in Prozent (1–100 %) angegeben.