API-Messung - Automate_Evolve - Automate_Studio_Manager - Latest

Benutzerhandbuch zu Automate Evolve

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Evolve
Automate > Automate Studio Manager
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Evolve
Title
Benutzerhandbuch zu Automate Evolve
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:24:42.750458

Im Rahmen von Digital-Access-APIs und der SAP-Daten-API sammeln wir Informationen zur API-Nutzung. Dies hilft uns, die Nutzung der einzelnen APIs für Abrechnungszwecke zu ermitteln, und Benutzern, ihre API-Nutzung nachzuverfolgen. Die API-Nutzung ist auf Lösungsebene (in Lösungen) und in Evolve und Studio Manager Berichten sichtbar.

API-Nutzung in Lösungen

So können Sie die API-Nutzung in Lösungen anzeigen:

  1. Navigieren Sie zu Lösungen.

  2. Wählen Sie die Lösung aus, für die Sie die API-Nutzung anzeigen möchten.

  3. Klicken Sie auf API-Nutzung. Sie können jetzt die API-Nutzung für die ausgewählte Lösung sehen.

In den folgenden Felder wird die API-Nutzung definiert:

Feld

Beschreibung

Datum und Zeit der Aktivität Datum und Uhrzeit der Ausführung der Transaction-Datei.
Kategorie Im API-Aufruf bereitgestellte Kategorie.
Clientprodukt Studio/Integration Server. Integration Server bedeutet hier von Worker ausgeführt.
Connect-Benutzername Name des Benutzers, mit dessen Lizenz dieser Eintrag ausgeführt wurde.
CRM-Kunden-ID Kunden-ID aus Salesforce.
CRM-Lizenz-ID Lizenz-ID gemäß Salesforce.
Kundenname Kundenname gemäß Salesforce.
Datendatei Der vollständige Pfad der Datei auf dem Client-Computer.
Lizenz Die Lizenz (Modul).
Manuelle Zeit Zeitaufwand für das manuelle Hochladen der einzelnen Datensätze über SAP,
Produkt Transaction oder Query.
Produktversion Die Studio Version.
Ausführungsgrund Vom Ausführer eingegebener Ausführungsgrund.
Datensätze hochgeladen Die Anzahl der hochgeladenen Datensätze.
Ausführungsfehler Anzahl der Fehlerzeilen.
Laufzeit Dauer der Dateiausführung.
SAP-Client Der SAP-Client.
SAP-System Die SAP-System-ID.
SAP-T-Code Der TCode.
SAP-Benutzer Der SAP-Benutzername.
Upload-Zeit Zeitaufwand für das Hochladen der einzelnen Datensätze über Winshuttle Studio.
Quelle Der Ausführungstyp.
Zeitersparnis ManualUploadTime – ShuttleUploadtime
Titel
  • Dies ist die Formularbibliothek + Lösungsname + .txr oder .qsq für die SAP-Daten-API

  • Dies ist die Formularbibliothek + Lösungsname + .txr für die Prozesserweiterungs-API (Transaction)

  • Dies ist die Formularbibliothek + Lösungsname + Name der Query-Datei für die Prozesserweiterungs-API (Query, multi)

Gesamte Zeitersparnis TimeSaved * Anzahl der Datensätze
Upload-Zeit Datum und Uhrzeit der Ausführung der Transaction-Datei.

API-Berichte

Wir erstellen separate Berichte für Digital-Access-APIs und die SAP-Daten-API, in denen Daten für jeden Monat angezeigt werden. Die API-Berichte enthalten folgende Felder:

Feld

Beschreibung

Ausführungsmonat Monat, für den die Daten hinzugefügt werden.
Kategorie Im API-Aufruf bereitgestellte Kategorie.
Datensätze hochgeladen Anzahl der über API-Lösungen in SAP hochgeladenen/heruntergeladenen Datensätze (Fehlerdatensätze inbegriffen)

SAP-API und Messung: Standardberichte für Featuredaten

Bei einem Upgrade von 20.0 GA/20.1 GA auf 20.2 GA/20.2.2 werden TxR-Nutzungsberichte für die SAP-Daten-API und die Digital-Access-API nicht standardmäßig generiert.

Globale Administratoren oder Berichtsadministratoren können diese Berichte auf der Seite „Bericht“ der Evolve Site unter „Administratoanwendung“ manuell erstellen.

  • Nutzung von Transaktionen der SAP-Daten-API

Select Top (100) Percent RPT_TransactionRoiView.Tag AS 'Category',DateName(Month, RPT_TransactionRoiView.ActivityDateTime) + ' ' + Cast(Year(RPT_TransactionRoiView.ActivityDateTime) As nvarchar) AS 'Execution Month',Sum(RPT_TransactionRoiView.RecordsUploaded) + Sum(RPT_TransactionRoiView.RunErrors) AS 'Records Uploaded' From [dbo].[RPT_TransactionRoiView] Where OperationType = 'Run' and ProcessSource = 'SI_API'

GROUP BY [Tag], DateName(Month,ActivityDateTime) + ' ' + cast(YEAR(ActivityDateTime) as nvarchar), EOMonth(ActivityDateTime) ORDER BY EOMonth(ActivityDateTime) desc

  • Nutzung von Transaktionen der Digital-Access-API

Select Top (100) Percent RPT_TransactionRoiView.Tag AS 'Category',DateName(Month, RPT_TransactionRoiView.ActivityDateTime) + ' ' + Cast(Year(RPT_TransactionRoiView.ActivityDateTime) As nvarchar) AS 'Execution Month',Sum(RPT_TransactionRoiView.RecordsUploaded) + Sum(RPT_TransactionRoiView.RunErrors) AS 'Records Uploaded' From [dbo].[RPT_TransactionRoiView] Where OperationType = 'Run' and ProcessSource = 'PE_API'

GROUP BY [Tag], DateName(Month,ActivityDateTime) + ' ' + cast(YEAR(ActivityDateTime) as nvarchar), EOMonth(ActivityDateTime) ORDER BY EOMonth(ActivityDateTime) desc