Portal-UI - Automate_Evolve - Automate_Studio_Manager - Latest

Benutzerhandbuch zu Automate Evolve

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Evolve
Automate > Automate Studio Manager
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Evolve
Title
Benutzerhandbuch zu Automate Evolve
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:24:42.750458

Die Portal-UI (User Interface, Benutzeroberfläche) ist die öffentlich zugängliche UI-Komponente, bei der es sich um die Landing-Page für externe Benutzer handelt. Sie ist gesichert. Nur Benutzer von Identitätsanbietern können sich anmelden.

Sobald Ihre Kunden oder Lieferanten angemeldet sind, sehen Sie in der Portal-UI Folgendes:

1. Dem angemeldeten externen Benutzer zugewiesene Aufgaben.

2, Prozesse, für die dem externen Benutzer vom Evolve Administrator eine Zugriffsberechtigung erteilt wurde.

Die Portal-UI umfasst Folgendes:

  • Eine Angular-basierte SPA (Single-Page-Anwendung), die OAuth-basierte Authentifizierung unterstützt.
  • Ein Stapel/Installationsprogramm zur Bereitstellung in Ihrem Azure CDN (Azure Content Delivery Network).
  • Registrierung bei einem Identitätsanbieter.

Empfehlung: Zum Hosten einer Angular-basierten Portal-UI empfehlen wir Azure CDN, mit Dateien, die in Azure Storage gespeichert werden. Weitere Informationen zu Azure CDN finden Sie auf der Azure CDN-Website.

Ressourcen – Azure-Komponenten

Links zu Azure-Komponenten

Rolle im Evolve Portal Framework

Rollenbeschreibung

Azure Functions

Portaldienst Kommuniziert mit dem Azure Relay-Dienst, um Anmeldedaten zu generieren.

Azure AD B2C

Identitätsanbieter des externen Benutzers

Verwaltet die Benutzerkontoregistrierung und -anmeldung, die Profilbearbeitung und Kennwortzurücksetzungen – all das außerhalb der Anwendungen, die zur Erfüllung dieser spezifischen Funktionalität entwickelt wurden.

Azure Storage

Dateispeicher Stellt Dateispeicher für das Hosten einer Angular-basierten Benutzerschnittstelle (User Interface, kurz UI) bereit.

Azure CDN

Portal-UI

Bietet eine gesicherte, öffentlich zugängliche UI-Komponente, bei der es sich um die Landing-Page für Ihre externen Benutzer (Ihre Lieferanten- und Kundenbenutzer) handelt.

Azure-Hybridverbindungen

Relay-Dienst

Kommuniziert zwischen dem Relay-Dienst in der Cloud und dem Relay-Worker, der im internen Netzwerk installiert ist.

Wie beim App Service korreliert jede Hybridverbindung mit einer Kombination aus TCP-Host und -Port.

Kundenspezifisch entwickelte Winshuttle Komponente Relay-Worker Verwaltet die an den Relay-Dienst gesendete Anforderung und fungiert als Proxy für die intern gehostete Evolve Instanz. Eine kundenspezifisch entwickelte Winshuttle Komponente.