Portaleinrichtung - Automate_Evolve - Automate_Studio_Manager - Latest

Benutzerhandbuch zu Automate Evolve

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Studio Manager
Automate > Automate Evolve
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Evolve
Title
Benutzerhandbuch zu Automate Evolve
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:24:42.750458

Für die Verwaltung der Anmeldedaten von externen Benutzern und der Benutzerauthentifizierung nutzt Winshuttle Azure Functions als Hostinganbieter und Azure Active Directory B2C für die externe Benutzerverwaltung. Wir verwenden Azure Relay-Hybridverbindungen für die Kommunikation mit dem Evolve Server. Die Portal-UI wird auf der statischen Azure-Website gehostet – ein Portaldienst, der als Azure-Funktion und Winshuttle Hybrid Worker bereitgestellt wird.

Winshuttle bietet externe und interne Portale. Zum Verwenden und Entwerfen eines Portals müssen Sie das Portal einrichten, die App in Azure B2C für das externe Portal einrichten und Konfigurationen für Identitätsanbieter für B2C hinzufügen.

Wenden Sie sich an Microsoft, um die drei erforderlichen Azure-Dienste zu erwerben, bevor Sie versuchen, ein Portal einzurichten, das von externen Benutzern (Personen ohne Benutzeranmeldedaten im internen Netzwerk des Unternehmens) verwendet werden soll.

Die Portaleinrichtung umfasst die wesentlichen Schritte, die zum Erstellen und Konfigurieren eines Portals erforderlich sind.