Ablauf beim End-to-End-Aufruf - Automate_Evolve - Automate_Studio_Manager - Latest

Benutzerhandbuch zu Automate Evolve

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Studio Manager
Automate > Automate Evolve
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Evolve
Title
Benutzerhandbuch zu Automate Evolve
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:24:42.750458

Nachfolgend sehen Sie den Prozess des Ablaufs beim End-to-End-Aufruf, bei dem sich Drittbenutzer zunächst mit Ihren Evolve Geschäftslösungen befassen.


  1. Der externe Benutzer gibt die Portal-URL, die er per E-Mail erhalten hat, in den Browser ein.


  2. Die Portal-UI leitet ihn zur Authentifizierung an Azure AD B2C weiter.


  3. In Azure AD B2C wird der Bildschirm für die Anmeldung/Registrierung angezeigt.


  4. Der Benutzer gibt seine Daten ein und meldet sich an.


  5. Azure AD B2C validiert die Anmeldedaten des externen Benutzers und generiert ein Token.


  6. Mit dem Token leitet Azure AD B2C den Benutzer an die Portal-UI weiter.


  7. Die Portal-UI löst eine Anforderung an den Portaldienst aus, um die Relay-Verbindungsinformationen mit dem B2C-Token in der Kopfzeile abzurufen.


  8. Der Portaldienst validiert das Token und gibt die Verbindungsinformationen an die Portal-UI zurück.


  9. Die Portal-UI ruft den Azure Relay-Dienst auf, um mithilfe der vom Portaldienst zurückgegebenen Informationen eine Verbindung herzustellen.


  10. Der Azure Relay-Dienst leitet die Nachricht an den Relay-Worker weiter, der über die Hybridverbindung verbunden ist.


  11. Der Relay-Worker sendet die Anforderung an Evolve, um den Benutzer zu validieren. Bei erfolgreicher Validierung werden dem Benutzer Berechtigungen erteilt.


  12. Die Portal-UI erhält die Antwort, dass der Benutzer validiert wurde, und meldet den Benutzer an.


  13. Alle nachfolgenden Anforderungen von der Portal-UI gehen direkt an den Azure Relay-Dienst. (Dies geschieht kontinuierlich, da die Verbindung hergestellt wurde.)


  14. Der Azure Relay-Dienst leitet die Anforderung an den Relay-Worker weiter. Der Relay-Worker sendet die Anforderung an Evolve. Evolve gibt die Antwort an den Relay-Worker zurück. Dieser wiederum sendet sie an den Browser.