Kalender - Automate_Evolve - Automate_Studio_Manager - Latest

Benutzerhandbuch zu Automate Evolve

Product type
Software
Portfolio
Integrate
Product family
Product
Automate > Automate Evolve
Automate > Automate Studio Manager
Version
Latest
Language
Deutsch
Product name
Automate Evolve
Title
Benutzerhandbuch zu Automate Evolve
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:24:42.750458

Die Seite „Kalender“ enthält den aktuellen Zeitplan der verschiedenen Systemaufträge, die zur Ausführung eingeplant sind. Sie können zur Rasteransicht wechseln, um die Häufigkeit der Aufträge und die Zeit, zu der die Aufträge eingeplant sind, zu sehen.

In der Kalenderansicht können Sie AD-Synchronisierungsaufträge zum Kalender hinzufügen. Sie können auch auf einen Auftrag doppelklicken, um Folgendes zu tun:

  1. Auftragsdetails anzeigen.
  2. Den Auftrag bearbeiten.
  3. Den Auftrag abbrechen.
  4. Neue Aufträge planen mit zugewiesenen Eigenschaften.

Kalender bearbeiten

Um einen Auftrag im Kalender zu bearbeiten, doppelklicken Sie auf den Auftrag. Fahren Sie zum Abbrechen/Löschen eines Auftrags mit der Maus über den Auftrag, und klicken Sie auf das „X“.

Anmerkung:

Da Änderungen auf dieser Seite die Verwendung der Evolve Anwendung erheblich beeinträchtigen können, seien Sie bitte vorsichtig oder nehmen Sie Änderungen nur in Absprache mit dem Precisely Supportteam vor.

Die folgenden Änderungen können im Kalender an Aufträgen vorgenommen werden:

Auftragstyps Beschreibung Änderungen, die Sie vornehmen können

Löschen

Elemente im Papierkorb endgültig löschen.

Dieser Auftrag löscht die Elemente im Papierkorb *und* Ressourcen, die vor 30 oder mehr Tagen gelöscht wurden.

Chunk-Größe, Planung

Auftragsüberwachung indizieren Überprüft die Fragmentierung von Indizes in der SQL-Datenbank und erstellt Indizes dafür. Hohe Fragmentierung kann die Leistung beeinträchtigen.

Mindestseitenzahl

Der Mindestprozentsatz der Fragmentierung für die Reorganisation des Index.

Der Mindestprozentsatz der Fragmentierung für die Neuerstellung des Index.

Systemauftrag bereinigen

Bereinigt die Systemaufträge die abgeschlossen wurden oder bei denen Fehler aufgetreten sind.

Chunk-Größe

Anzahl der Tage zwischen dem Überprüfen von E-Mail-Link-Löschungen

Bereinigung fehlerhafter Aufträge

Bereinigung von Geschäftsaufträgen

Zeitplan

ROI

Bestimmen Sie die Häufigkeit, mit der ROI-Informationen mit dem Connect System synchronisiert werden.

Zeitplan

Benutzer-Synchronisierungsauftrag

Synchronisieren Sie die neuesten Werte der aus Active Directory abgerufenen Organisationsinformationen.

Zeitplan

Hinzufügen eines AD-Synchronisierungsauftrags zum Kalender

Auf der Seite „Kalender“ können Sie einen AD-Synchronisierungsauftrag einplanen, der zu einer geplanten Zeit ausgeführt werden soll. Dieser Auftrag führt eine Synchronisierung der Active Directory-Gruppe durch und weist den Benutzern in der angegebenen Active Directory-Gruppe Lizenzen und Berechtigungen zu oder entfernt diese.

Anmerkung:

Die AD-Synchronisierungsfunktion wird nur mit Windows-Authentifizierung unterstützt. Sie wird mit der SAML- und OAuth-Authentifizierung nicht unterstützt.

Bei AD-Gruppen mit 300 oder mehr Benutzern laufen Aufträge im Hintergrund (Hintergrundmodus). Bei AD-Gruppen mit weniger als 300 Benutzern werden Aufträge im Vordergrund ausgeführt.

So fügen Sie einen AD-Synchronisierungsauftrag zum Kalender hinzu:

  1. Gehen Sie in der Administrator App zur Seite Kalender.
  2. Klicken Sie auf das „+“-Symbol oben rechts auf dem Bildschirm, um die Seite Neuen Auftrag hinzufügen zu öffnen.
  3. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü auf dieser Seite AD-Gruppensynchronisierungsauftrag und klicken Sie auf Weiter.
  4. Stellen Sie das Startdatum und die Startzeit ein und wählen Sie die Wiederholungsfrequenz Klicken Sie auf Weiter.
  5. Überprüfen Sie die Zusammenfassung des Auftrags und klicken Sie auf Übermitteln.
  6. Dadurch wird ein AD-Synchronisierungsauftrag eingeplant. Sie erhalten eine Bestätigungsnachricht.

 

Einen neuen Archivierungsauftrag hinzufügen

  1. Gehen Sie zu Kalender > Datenquellen archivieren.
  2. Klicken Sie auf das +-Symbol. Das Fenster Neuen Job hinzufügen wird angezeigt.
  3. Geben Sie im Bereich Auftragsdetails folgende Informationen ein:

    Typ auswählen – Authentifizierungsmethode auswählen von:

    • Daten archivieren
    • Archivierte Daten verschieben
    • Bereinigung veralteter Workflow-Lösungen
    • Prozessdaten löschen
    • Windows Standardkonto
    • Azure Active Directory-Kennwort
    Gültigkeitsdauer, in Tagen – Geben Sie die Anzahl der Tage ein Ziel – Wählen Sie eine Zieldatenbank, in die die archivierten Daten verschoben werden sollen (die Verbindung, die Sie vorher erstellt haben müssen)

    Formularbild überspringen – Wählen Sie aus, ob Sie keine Kopie der Formularansicht benötigen
  4. Klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren. Wenn Sie die Details erneut ausfüllen möchten, klicken Sie auf Zurücksetzen.
  5. Geben Sie im Bereich Datum und Uhrzeit festlegen folgende Informationen ein:
    • Startdatum – Auswahl von Datum und Uhrzeit
    • Wiederholen – Auswahl der Häufigkeit der Aufträge
    • Nie
    • Täglich
    • Wöchentlich
    • Monatlich
    • Jährlich
  6. Klicken Sie auf Weiter. Zusammenfassung mit Auftragsinformationen wird angezeigt. Die folgenden Details sind aufgeführt:
    • Typ
    • Datum
    • Zeit
    • Häufigkeit
  7. Klicken Sie auf Absenden. Der neue Auftrag wird im Kalender angezeigt.