Für ein Pure Kerberos-Setup erstellte SPNs - 24.0

Installationsleitfaden zu Automate Evolve

Version
24.0
Language
Deutsch
Product name
Automate Evolve
Title
Installationsleitfaden zu Automate Evolve
Copyright
2024
First publish date
2018
ft:lastEdition
2024-05-23
ft:lastPublication
2024-05-23T16:25:22.954206
Installationsmodus Zu erstellende SPNs
App-Pool-Benutzer – Benutzerdefiniertes Konto (Einzel-WFE)
  1. setspn -s (Machine Name) (custom AD Account)
  2. setspn -s (Machine Name FQDN) (Custom AD Account)
App-Pool-Benutzer – Anwendungspool-ID (Einzel-WFE)
  1. setspn -s (Machine Name) (domain\Server Name)
  2. setspn -s (Machine Name FQDN) (domain\Server Name)
Anwendungspool-Benutzer – Netzwerkdienst-Konto (Einzel-WFE)
  • Keine SPNs erforderlich, wie bei Einrichtung mit dem Netzwerkdienstkonto festgelegt.
NLB-Setup mit Hostname – Benutzerdefiniertes Konto
  • setspn -s (Hostname FQDN) (Custom AD Account)